Posts

Und vor uns liegt das Glück von Federica Bosco

Bild
Und vor uns liegt das Glück ist ein Roman über eine tiefe Freundschaft zweier Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Zum Inhalt:
Ludo und Cate, beide Anfang 40 verbindet eine tiefe Freundschaft seit Kindheitstagen. Cate ist der dominante Part in der Beziehung und sie hat Ludo ganz schön unter Kontrolle. Ludo ist bereit für Cate und ihren Sohn alles zu tun. Doch dann erkrankt Cate an Leukämie und Ludo soll für Cate den Vater ihres Sohnes finden, der in Australien lebt. Doch dafür muss sie aus ihrer Komfortzone raus und ihre geregelte Welt verlassen. Aber Ludo wäre nicht Ludo wenn sie Cate einen Gefallen ausschlagen würde und so reist sie nach Australien.
Ich bin noch etwas zwiegespalten über dieses Buch. Laut Klappentext hab ich eine aufregende Reise nach Australien erwartet wo Ludo die Liebe ihres Lebens findet, jedoch diese vor lauter Gewissensbissen ihrer Freundin gegenüber nicht ausleben kann. Doch es kam anders... Dreiviertel des Buches beschäftigen sich damit wie Ludo v…
Bild
Sandra Brown hat die Messlatte wieder ganz schön hoch gelegt, ihr neuester Roman setzt neue Maßstäbe.
Zum Inhalt :
Journalistin Kerra Bailey hat ein Ziel: Sie möchte unbedingt ein Interview mit Major Franklin Trapper führen, der schon seit Jahren keinesmehr gegeben hat. Tatsächlich schafft sie es und führt ein Interview über jene Nacht, in der Trapper bei einem Anschlag Lebende aus einem Hotel gerettet hat. Doch tatsächlich kommt es bei dem Interview bzw danach zu einem Überfall, denn es scheint jemand zu geben, der auf alle Fälle einen Austausch verhindern möchte. Der Sohn von Trapper entführt Kerra und erklärt ihr warum jemand sie aus dem Weg räumen will. Es beginnt ein Katz und Maus Spiel.
Sandra Brown bringt Wie immer gekonnt die Spannung auf Papier. Sie hat wunderbare Charaktere geschaffen, die hervorragend miteinander agieren und harmonieren. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Absolute Leseempfehlung für den 70. Bestseller von Sandra Brown. Ich freue mich schon au…
Bild
Hannah Beckermann ist mit diesem Buch eine Geschichte gelungen, die mich sehr berührt hat.
Die Geschichte dreht sich um drei Frauen, Audrey (die Mutter) sowie deren Töchter Jess und Lily, die seit Jahren nicht mehr miteinander sprechen. Alle drei erzählen die Geschichte aus ihrer Sichtweise, somit bekommen wir Einblicke in das Gefühlschaos und die Sichtweise über das Ereignis, das einst zum Bruch der Geschwister geführt hat. Beckermann schreibt sehr gefühlvoll und einfühlsam, mich hat die Geschichte mitgerissen und emotional tief berührt. Zudem finde ich es wundervoll wie Beckermann mit dem sensiblen Thema, das zum Streit führte umgeht. Hier beweist sie wirklich Feingefühl der besonderen Art.
Ich bin wirklich begeistert von diesem ich und vergebe eine ganz klare Leseempfehlung.
5/5 Sterne
Diana Verlag

Die Wälder von Melanie Raabe

Bild
Leider fällt es mir bei diesem Buch extrem schwer eine vernünftige Rezension zu schreiben, denn das Buch war tatsächlich eine Qual für mich. Es entsprach in keinster Weise dem, was ich von Melanie Raabe gewohnt bin. Schlechte Story, schlechte Schreibweise und das wirklich von einer Autorin, deren Bücher mich sonst komplett in den Bann gezogen haben. Schade, aber ich werde das nächste Buch trotzdem lesen und hoffen, dass sie wieder zu alter Stärke und Spannung finden wird.

Wintervanille von Manuela Inusa

Bild
Mit Wintervanille beginnt die neue Reihe von Manuela Inusa und sie knüpft mit dem Buch genau da an wo sie in der Valerie lane aufgehört hat.
Zum Inhalt :
Cecilia führt voller Hingabe ihre Vanillefarm. Jede Minute lebt sie nur für ihre Vanile und ihre Produkte, die sie daraus fertigt. Sie schafft es damit sogar soweit, dass eine TV Reportage über sie gedreht wird. Über diese wird Richard Banks auf sie aufmerksam, der sich schon am Fernseh Hals über Kopf in Cecilia verliebt. Da er Inhaber eines Hotels ist und sein bester Freund Gewürzhandler ist stellt er kurzerhand ein Gewürzseminar auf die Beine und lädt Cecilia dazu ein. Wird es auch bei ihr funken?
Manuela Inusa schreibt einfach wundervoll. Durch ihre bildliche und gefühlvolle Schreibweise ist es für den Leser so einfach sich in die Geschichte und die Protagonisten hineinzuversetzen und die Geschichte mitzuerleben. Ich habe mich rundum wohl in dem Buch gefühlt und teilweise wirklich den Geruch von Vanille in der Nase gehabt.
Ein ganz…

Weil wir Träume haben von Eithne Shortall

Bild
Auf weil wir Träume haben war ich sehr gespannt, der Klappentrxt und auch das wunderschön gestaltete Cover haben mich sehr neugierig gemacht. Ich habe eine sehr emotionale Geschichte erwartet.
Mittelpunkt der Story ist Grace, die ihren Henry durch einen tragischen Unfall verloren hat. Wir erleben durch die Schilderungen Grace's Leidensweg, ich konnte sehr gut mit ihr mitfühlen und ihre Geschichte hat mich schon mitgenommen. Allerdings kommt dann irgendwann Seitenlänge so gar keine wirkliche Handlung mehr zustande und das Buch plätschert zeitweise nur so dahin. Ich erwischtemich oft bei dem Gedanken das Buch zur Seite zu legen und nicht zu Ende zu lesen. 
Ich bin allerdings froh es nicht getan zu haben, denn doch trotz einiger Schwächen und Verwirrungen im Handlungsablauf hat sich doch noch eine nette Geschichte entwickelt, wobei ich mit demEmde des Buches absolut nicht konform gehe oder es einfach nicht verstanden habe.
Wer eine nette Geschichte lesen möchte und über einige Schwäc…

Winterwunder für die Liebe von Natalie Cox

Bild
Als ich Winterwunder für die Liebe sah dachte ich dieses Buch muss ich unbedingt haben und lesen, so schön fand ich das Cover. Es funkelte einen so an und ich erwartete eine harmonische Winterromanze. Leider hat mich der Inhalt des Buches nicht so geflasht wie das Cover.
Klar ist die Geschichte um Charlie ganz nett und teilweise auch unterhaltsam, doch irgendwie hab ich das ganze Buch über gewartet, dass endlich irgend etwas passiert, halt das Winterwunder. Dieses ist mir jedoch nicht begegnet. Schade.
3/5 Sterne
Penguin Verlag
Oktober 2019